Mittwoch, 13. April 2011

Ostern - Karte - noch eine

Einige Teile habe ich Euch hier schon gezeigt, wo ich Stempelmotive und Stanzer gleichzeitig eingesetzt habe. Mit meinen Stanzern bastel ich schon seit Jahren, das Stempeln ist erst im letzten Jahr so wirklich dazu gekommen. Da habe ich noch richtig Potential, etwas zu verbessern. Mit Bewunderung schaue ich im Netz auf andere Blogs, wie schön man die Motive colorieren kann. Meine sehen noch lange nicht so klasse aus, aber ich nehme das zum Anlass, weiter zu üben.


Bei den Karten, die ich Euch heute zeige, bin ich schon ganz stolz auf mich, ich hoffe, es kommt auf dem Foto etwas rüber, daß ich mir mehr Mühe beim Colorieren gegeben und die Technik verbessert habe :-). Zum direkten Vergleich habe ich das Motiv gewählt, welches auf der Karte vom letzten Posting schon zu sehen war. Eigentlich wollte ich das Motiv auch noch in Nahaufnahme zeigen, aber .... auch bei meinen Foto-Künsten muss ich noch üben - no body ist perfect - und ich sowieso nicht, hihi -


Und nun die Karten, als Hintergrund habe ich hier einen Trim Stanzer von Martha Stewart eingesetzt; den Kreis scalloped Stanzer für die Klappkarte hatte ich Euch schon gezeigt:

















eingesetzt habe ich diese Stanzer:



 
Oval scalloped von Stampin up
mit ca. 5 cm x ca. 2,8 cm










Randstanzer Trim Vine Double von Martha Stewart,
Breite der Bordüre ca. 2,5 cm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen