Sonntag, 14. Juli 2013

Schnell gemachte Karten für Weihnachten

Beim Surfen im Netz bin ich auf diese Variante einer Weihnachtskarte gestoßen und musste die unbedingt ausprobieren:











Martha Stewart Layering Punch
Flourish Frame ca. 3,5 cm

Stanze von Stampin up Wellenkante


Stanzer Kreis von EK Success ca. 0,8 cm

1 Kommentar:

  1. Süße Idee ! Die rote Karte gefällt mir aber besser,da bin ich wohl sehr traditionell .LG Solvey

    AntwortenLöschen