Freitag, 9. Januar 2015

Genesungs-Karten

Nachdem mein Vorrat an Genesungskarten auch zur Neige gegangen ist, habe ich diese auf meine To-do-Liste gesetzt.

Angefangen habe ich mit einfachen Varianten, da solche Karten öfter benötigt werden und ich eigentlich einen ganzen Schwung fertig machen wollte . . . (Zwei sind doch auch schon ein ganzer Schwung, oder? ) kicher

Zum Einsatz gekommen sind Stempel von Lili of the Valley, Bettys Creations und Lawn Fawn. Die Pflaster-Stanzen sind von Paper Smooches und Lawn Fawn.

Liebe Grüße

Sigrid







Kommentare:

  1. Die sind wirklich süß geworden,besonders die Obere.Und zwei sind besser als nichts .
    Auf jeden Fall wird sich der Empfänger darüber sehr freuen.Ich möchte auch auf Vorrat arbeiten und schaffe mal wieder nichts.Wünsche Dir ein schönes Wochenende.LG Solvey

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,

    zwei wunderschöne GuBe-Karten. Die Obere gefällt mir persönlich jetzt auch noch nen Tick besser, schon alleine wegen der Farbe ... rosa halt. ♥ *lach*

    Wünsche Dir auch ein schönes WE!

    Lg, Nora :)

    AntwortenLöschen