Samstag, 9. Februar 2013

Aufbewahrung für ATC-Tausch (2)

Mein Aufbewahrungsbuch für ATC's habe ich hier http://stanznase.blogspot.de/2012/08/aufbewahrung-fur-atc-tausch.html schon gezeigt. Zum Aufbewahren der Tauschkärtchen finde ich die kleine Kiste zu schön. Diese liegt immer griff bereit. Wenn neue Kärtchen fertig sind, wandern die da gleich rein.

Beim Tauschen ist diese Kiste aber nicht so praktisch, man muss alle Kärtchen einzeln heraus nehmen, um zu gucken. Bei Tauchpartnern habe ich dann die Lösung mit dem Ringbuch im DIN A5-Format und den Einlegeblättern gesehen und fand das super schön, weil das zum blättern einfach praktischer ist.

Beim rum googlen habe ich bei myToys.de  die "Yu-Gi-Oh Sammelkarten - Tauschalben" gefunden und mir bestellt. Das Motiv auf dem Album passt für meine Zwecke natürlich nicht : - )


Die Folie auf dem Album habe ich jeweils an einer Seite vorsichtig aufgetrennt und meine eigenen Motive eingelegt. Meine Vorder- und Rückseite habe ich am PC erstellt. Das Etikett ist ein Die'sire von Crafters Companion und der Stempelabdruck von Stampin up.  Verschlossen habe ich das Buch dann mit einem Stück Pappe, welches ich vorher von beiden Seiten lackiert habe. Die Pappe wirkt dann ein wenig wie Leder und kann nicht mehr so schnell reißen. Die Brads an der Seite sind von Stampin up, wo man sich die Motive selber einkleben kann. 

Die Fotos sind mal wieder nicht so schön geworden, das Motiv habe ich ohnehin etwas blasser gewählt und wegen der Folie und dem Lack auf dem Buch ist es für mich immer sehr schwierig, die richtigen Einstellungen beim Fotografieren zu finden.

Nun habe ich auch ein Tausch-Buch, wo die Kärtchen nicht mehr heraus fallen können : - ) Die Kärtchen, die in der Innenansicht zu sehen sind, habe ich mit Stempeln von Stampin up hergestellt. Die ATC-Rückseite ist ein Stempel von Stampers Best.
 









Kommentare:

  1. Schönes Buch !
    Werde es gerne für Dich mit zum Mekka nehmen :o)
    Liebe Grüße Solvey

    AntwortenLöschen